26. - 29. Mai

2016

Audi Sport TT Cup

Nürburgring (D)

event.title

Seit 2015 bietet Audi mit dem Audi Sport TT Cup jungen Fahrern einen Einstieg in die Motorsportwelt des Unternehmens. Die Rennen finden allesamt im Rahmen der DTM statt. In der Premierensaison standen Fahrer aus 14 Nationen in der Startaufstellung und die Rennen boten ein Höchstmaß an Spannung für die Zuschauer auf den Rängen. RAVENOL ist seit der Saison 2015 technischer Partner und offizieller Schmierstofflieferant der Serie und stattet alle Wettbewerbsfahrzeuge mit den Hochleistungsschmierstoffen aus Werther aus.

http://www.audi-motorsport.com/de/de/tt-cup.html

26. - 28. Mai

2016

FIA European Touring Car Cup (ETCC)

Nürburgring (D)

event.title

Das RAVENOL TEAM SAN, dessen Teamchef Hans Niemann bereits seit einem Jahrzehnt eng mit RAVENOL verbunden ist, bestreitet mit Fahrzeugen des Typs Ford Focus 1.6 16V den FIA European Touring Car Cup. Die fünf Veranstaltungen mit insgesamt zehn Rennläufen finden auf internationalen Rennstrecken statt. Das Team kann bereits auf eine sehr erfolgreiche Historie mit Titeln, Siegen und vielen Podestplatzierungen zurückschauen.

www.sanmotorsport.de

www.fiaetcc.com

27. - 29. Mai

2016

GP2-Serie

Monaco (MCO)

event.title

Die GP2-Serie ist eine Formelserie. Sie gilt als unmittelbare Vorstufe zur Formel 1-Weltmeisterschaft und wird im Rahmen dieser auch an elf Formel 1-Wochenenden veranstaltet. Viele jetzige Grand Prix-Piloten wie Nico Rosberg oder Lewis Hamilton haben vorher die GP2-Meisterschaft gewinnen können. RAVENOL ist seit 2016 Partner des Prema Powerteam aus Italien. Das Team ist langjährig eines der erfolgreichsten im Formel-Rennsport.

http://www.gp2series.com

27. - 29. Mai

2016

Histo Cup Austria

Red Bull Ring (AUT)

event.title

Der Histo Cup Austria gehört mit ca. 300 eingeschriebenen Fahrern, die in verschiedenen Klassen antreten, wohl zu einer der größten Rennserien überhaupt. Acht Veranstaltungen finden auf int. Rennstrecken wie dem Pannoniaring, Salzburgring, Slovakiaring, Red-Bull-Ring als auch in Brno und Hockenheimring statt. Das Team BRT Automotive um Uwe und Andreas Rehwald nehmen mit technischer Unterstützung von RAVENOL an den Wettbewerben teil, versorgen aber auch als Ansprechpartner vor Ort die übrigen Teilnehmern mit RAVENOL-Schmierstoffen.

www.histo-cup.at

28. - 29. Mai

2016

FIA World Rallycross Championship

Lydden Hill (GBR)

Beim Rallycross handelt es sich um Rennen auf Rennstrecken mit wechselndem Straßenbelag, bestehend zumeist aus Asphalt und Schotter. Die Wettbewerber treten direkt gegeneinander an, während in anderen Kategorien des Rallyesports Zeitprüfungen üblich sind. RAVENOL ist seit 2016 Schmierstoffpartner des Rallyecross-Teams des DTM-Piloten Mattias Ekström, welches einen Audi SI quattro auf die Strecke bringt.

Ferner ist RAVENOL seit 2013 Teampartner vom Volland Racing in der europäischen Rallyecross Meisterschaft. Das Team aus Hilpoltstein (Bayern) setzt Fahrzeuge des Typs Skoda Fabia ein. Teamchef Rolf Volland selbst ist 13-facher Deutscher Meister im Rallyecross-Sport.

www.fiaworldrallycross.com

www.eksrx.com/

www.vollandracing.de