RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013
RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013

RAVENOL Petrol System Cleaner

Kategorie: Additive
Artikelnummer: 1390202
Einsatzgebiet: PKW, Motorrad, Marine

RAVENOL Petrol System Cleaner ist ein Kraftstoffadditiv zur Reinigung von allen Benzineinspritzmotoren und reinigt somit das Kraftstoffsystem vom Tank bis zum Brennraum.

RAVENOL Petrol System Cleaner entfernt harz- und lackartige Ablagerungen im Mikrobereich an Einspritzventilen und Kraftstoffmengenverteiler und sichert somit die präzise Steuerung der Einspritzventile.

RAVENOL Petrol System Cleaner bindet und neutralisiert saures Kondenswasser im Tank und Treibstoffsystem zu einer brennbaren Emulsion.

RAVENOL Petrol System Cleaner schützt die Kraftstoffanlage vor Korrosion.

Anwendungshinweise

RAVENOL Petrol System Cleaner wird dem Ottokraftstoff zugesetzt.

Einsatzbereich:

Benzinmotoren

Vorbeugend bei jeder Inspektion

Bei erhöhtem Kraftstoffverbrauch

Für alle Benzineinspritzmotoren mit und ohne Katalysator

Anwendung: Doseninhalt dem Tank beigeben. Die ideale Dosierung ist eine Dose RAVENOL Petrol System Cleaner auf 50 Liter Benzin.

Die Reinigungswirkung des RAVENOL Benzin System Cleaner ist nachgewiesen durch Vollmotorentest.

RAVENOL Benzin System Cleaner

schützt die Kraftstoffanlage vor Korrosion, nachgewiesen mit dem

Korrosionsschutztest nach Kesternich DIN 50 017.

Eigenschaften

  • Gesicherte Funktionsfähigkeit von Katalysator und Lambdasonde
  • Kraftstoffersparnis durch exakte Kraftstoffeinspritzung und Vernebelung
  • Die Reinigung des Kraftstoffsystems vom Tank bis zum Brennraum
  • Bindung von Wasser im Tank und Treibstoffsystem

Technische Produktdaten

EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Aussehen/FarbetransparentVISUELL
Dichte bei 20 °Ckg/m³814,0EN ISO 12185
Flammpunkt°C-5DIN ISO 3679

Alle angegebenen Daten sind ca. Werte und unterliegen handelsüblichen Schwankungen.

08.12.22 22:45
PDF herunterladen
Diese Website verwendet nur notwendige Cookies, die für den korrekten Betrieb des Programms erforderlich sind.