22. - 24. Juni

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Deutschland (Norisring)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

22. - 24. Juni

2018

Formel 1

Frankreich (Le Castellet)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

29. - 01. Juli

2018

UIM H2O F1 Word Championship

Frankreich (Evian)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

06. - 08. Juli

2018

Formel 1

Großbritannien (Silverstone)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

13. - 15. Juli

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Niederlande (Zandvoort)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

20. - 22. Juli

2018

Formel 1

Deutschland (Hockenheimring)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

26. - 28. Juli

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Belgien (Spa-Franchorchamps)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

27. - 29. Juli

2018

Formel 1

Ungarn (Budapest)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

03. - 05. August

2018

ADAC GT Masters

Deutschland (Nürburgring)

event.title

Video: ADAC GT Masters Saisonauftakt 2018

In der Saison 2018 sind im ADAC GT Masters Fahrzeuge wie Audi R8 LMS, BMW M6 GT3, Corvette C7 GT3, Lamborghini Huracán GT3, Mercedes-AMG GT3, Corvette Z06.R GT3 und Porsche 911 GT3 R im Starterfeld vertreten.

Seit 2016 ist RAVENOL Offizieller Schmierstoffpartner des ADAC GT Masters. Alle teilnehmenden Teams der Rennserie können Betriebsstoffe wie Rennmotoren- und –Getriebeöl, Kühlmittel, Renn-Bremsflüssigkeit und andere Produkte des Schmierstoffherstellers aus Werther nutzen. Darüber hinaus werden die Logos von RAVENOL unter anderem auf den Interviewrückwänden sowie den offiziellen Drucksachen des ADAC GT Masters zu sehen sein.

Link: ADAC GT Masters

17. - 19. August

2018

NitrOlympX 2018

Hockenheimring

event.title

Video: NitrOlympX 2017

Im Drag Racing, von der Königsklasse Top Fuel bis zu den Sportsman Klassen, ist der Bereich der Schmierstoffe neben den Treibstoffen eines der wichtigsten Themen und RAVENOL als deutsches Premiumsegment in diesem Bereich stellt sich gerne jeder Herausforderung - auch bis in den Grenzbereichen der Belastung.

Es ist ein irres Schauspiel, wenn sich die Boliden vor dem sogenannten Chistmastree auf Startposition bringen. Wenn das Adrenalin in die Blutbahn und das Methanol in die Motoren schießt, wenn Gummi verbrennt und ohrenbetäubende Motoren weit über das Motodrom hinaus zu hören sind, dann fahren die schnellsten Rennfahrzeuge der Welt über die Viertelmeile des Hockenheimrings.

Es ist Motorsport pur - spannende Zweikämpfe zwischen den Fahrern, Duelle um die beste Reaktion und Beschleunigungen von 0 auf 100 in weniger als 1 Sekunde. Die Top-Fuel-Klasse macht ihrem Ruf als Königsklasse des Drag-Racing immer alle Ehre, wenn die Fahrzeuge auf der Quartermile des Hockenheimrings eine Geschwindigkeit von bis zu 500 km/h erreichen.

Wer einmal dabei war, wird süchtig danach sein, denn Drag-Racing ist Motorsport der Superlative.

Link: NitrOlympX

Fotos: NitrOlympX

17. - 19. August

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Großbritanien (Silverstone)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

17. - 19. August

2018

ADAC GT Masters

Niederlande (Zandvoort)

event.title

Video: ADAC GT Masters Saisonauftakt 2018

In der Saison 2018 sind im ADAC GT Masters Fahrzeuge wie Audi R8 LMS, BMW M6 GT3, Corvette C7 GT3, Lamborghini Huracán GT3, Mercedes-AMG GT3, Corvette Z06.R GT3 und Porsche 911 GT3 R im Starterfeld vertreten.

Seit 2016 ist RAVENOL Offizieller Schmierstoffpartner des ADAC GT Masters. Alle teilnehmenden Teams der Rennserie können Betriebsstoffe wie Rennmotoren- und –Getriebeöl, Kühlmittel, Renn-Bremsflüssigkeit und andere Produkte des Schmierstoffherstellers aus Werther nutzen. Darüber hinaus werden die Logos von RAVENOL unter anderem auf den Interviewrückwänden sowie den offiziellen Drucksachen des ADAC GT Masters zu sehen sein.

Link: ADAC GT Masters

24. - 26. August

2018

UIM H2O F1 Word Championship

China (TBA)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

24. - 26. August

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Italien (Misano)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

24. - 26. August

2018

Formel 1

Belgien (Spa-Francorchamps)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

31. - 02. September

2018

Formel 1

Italien (Monza)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

07. - 09. September

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Deutschland (Nürburgring)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

07. - 09. September

2018

ADAC GT Masters

Deutschland (Sachsenring)

event.title

Video: ADAC GT Masters Saisonauftakt 2018

In der Saison 2018 sind im ADAC GT Masters Fahrzeuge wie Audi R8 LMS, BMW M6 GT3, Corvette C7 GT3, Lamborghini Huracán GT3, Mercedes-AMG GT3, Corvette Z06.R GT3 und Porsche 911 GT3 R im Starterfeld vertreten.

Seit 2016 ist RAVENOL Offizieller Schmierstoffpartner des ADAC GT Masters. Alle teilnehmenden Teams der Rennserie können Betriebsstoffe wie Rennmotoren- und –Getriebeöl, Kühlmittel, Renn-Bremsflüssigkeit und andere Produkte des Schmierstoffherstellers aus Werther nutzen. Darüber hinaus werden die Logos von RAVENOL unter anderem auf den Interviewrückwänden sowie den offiziellen Drucksachen des ADAC GT Masters zu sehen sein.

Link: ADAC GT Masters

11. - 15. September

2018

Automechanika 2018

Frankfurt

event.title

Die internationale Messe Automechanika ist die weltgrößte Fachmesse der Automobilwirtschaft. In Frankfurt präsentiert sich das Unternehmen RAVENOL neben mehr als 4.000 Ausstellern und vor mehr als 130.000 Besuchern.

Von Werkstattausrüstung, Fahrzeugteilen, -Komponenten und -Systemen, Elektronik, Versorgung und Pflege bis hin zu Umwelt- und Recycling- Konzepten ist vom 11.-15. September 2018 alles vertreten. RAVENOL freut sich auf das 25. Jubiläum und einen ganz besonderen Auftritt auf der Automechanika 2018.

 

Weitere Informationen: Automechanika 

 

14. - 16. September

2018

Formel 1

Singapur (Singapur)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

21. - 23. September

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Österreich (Spielberg)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

21. - 23. September

2018

ADAC GT Masters

Deutschland (Hockenheimring)

event.title

Video: ADAC GT Masters Saisonauftakt 2018

In der Saison 2018 sind im ADAC GT Masters Fahrzeuge wie Audi R8 LMS, BMW M6 GT3, Corvette C7 GT3, Lamborghini Huracán GT3, Mercedes-AMG GT3, Corvette Z06.R GT3 und Porsche 911 GT3 R im Starterfeld vertreten.

Seit 2016 ist RAVENOL Offizieller Schmierstoffpartner des ADAC GT Masters. Alle teilnehmenden Teams der Rennserie können Betriebsstoffe wie Rennmotoren- und –Getriebeöl, Kühlmittel, Renn-Bremsflüssigkeit und andere Produkte des Schmierstoffherstellers aus Werther nutzen. Darüber hinaus werden die Logos von RAVENOL unter anderem auf den Interviewrückwänden sowie den offiziellen Drucksachen des ADAC GT Masters zu sehen sein.

Link: ADAC GT Masters

28. - 30. September

2018

Formel 1

Russland (Sotschi)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

29. - 01. Oktober

2018

UIM H2O F1 Word Championship

China (TBA)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

05. - 07. Oktober

2018

Formel 1

Japan (Suzuka)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

12. - 14. Oktober

2018

FIA Formel 3 Europameisterschaft

Deutschland (Hockenheim)

event.title

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist eine wichtige Formelsport-Klasse unterhalb der Formel 1. Die Rennen finden größtenteils im Rahmen der DTM-Veranstaltungen statt. Insgesamt werden pro Veranstaltung (10) jeweils drei Wertungsläufe absolviert.

Die FIA Formel-3-Europameisterschaft ist für die Nachwuchspiloten eine der wichtigsten Stufen auf dem Weg in den professionellen Motorsport. Die Nachwuchsserie bietet den talentiertesten Nachwuchspiloten der Welt ein höchst professionelles Umfeld, in dem sich die jungen Fahrer optimal entwickeln können und gilt allgemein als Talentschmiede. Jüngste Beispiele hierfür sind die aktuellen Formel 1-Piloten Max Verstappen und Lance Stroll, der Gesamtsieger von 2016. In dieser Saison fährt Mick Schumacher für das Prema Powerteam in der F3-Serie.

Seit 2016 trägt RAVENOL nicht nur den Titel «Official Lubricant and Car Care Product Partner» der FIA Formel-3-EM, sondern die Rennschmierstoffe RAVENOL RSS 10W-60 (Motor) und RAVENOL Racing Gearoil (Getriebe) sowie die Bremsflüssigkeit RAVENOL Racing Brake Fluid R325+ wurden offiziell ins Reglement der FIA Formel-3-Europameisterschaft aufgenommen, und somit den Teams die Erlaubnis erteilt, diese Produkte im motorsportlichen Wettbewerb einzusetzen.

Link: FIA Formel 3 Europameisterschaft

19. - 21. Oktober

2018

Formel 1

USA (Austin)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

26. - 28. Oktober

2018

Formel 1

Mexiko (Mexiko-Stadt)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

09. - 11. November

2018

Formel 1

Brasilien (Sao Paulo)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

22. - 24. November

2018

UIM H2O F1 Word Championship

China (TBA)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

23. - 25. November

2018

Formel 1

VAE (Abu Dhabi)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

06. - 08. Dezember

2018

UIM H2O F1 Word Championship

U.A.E. (Abu Dhabi)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

13. - 15. Dezember

2018

UIM H2O F1 Word Championship

U.A.E. (Sharjah)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung





Einverstanden