19. - 21. Oktober

2018

Formel 1

USA (Austin)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

21. Oktober

Saison 2018

MOTO GP /MOTO3

Twin Ring Motegi (JP)

event.title

RAVENOL ist seit der Saison 2015 neuer Partner des Saxoprint Racing Team Germany, das in der Motorrad-Weltmeisterschaft MOTO GP in der Klasse Moto3 antritt. Das Team aus Callenberg am Sachsenring setzt zwei Motorräder der Marke Honda ein. In der Moto GP werden zwischen Ende März und Anfang November weltweit 18 Rennen ausgetragen. Die Moto GP gilt als die Königsklasse des Motorrad-Rennsports und die Moto3 ist die 125cm³-Klasse der WM.

Weitere Infos:

www.racing-team-germany.de

www.motogp.com

26. - 28. Oktober

2018

Formel 1

Mexiko (Mexiko-Stadt)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

28. Oktober

Saison 2018

MOTO GP /MOTO3

Phillip Island (AU)

event.title

RAVENOL ist seit der Saison 2015 neuer Partner des Saxoprint Racing Team Germany, das in der Motorrad-Weltmeisterschaft MOTO GP in der Klasse Moto3 antritt. Das Team aus Callenberg am Sachsenring setzt zwei Motorräder der Marke Honda ein. In der Moto GP werden zwischen Ende März und Anfang November weltweit 18 Rennen ausgetragen. Die Moto GP gilt als die Königsklasse des Motorrad-Rennsports und die Moto3 ist die 125cm³-Klasse der WM.

Weitere Infos:

www.racing-team-germany.de

www.motogp.com

04. November

Saison 2018

MOTO GP /MOTO3

Sepang International Circuit (MY)

event.title

RAVENOL ist seit der Saison 2015 neuer Partner des Saxoprint Racing Team Germany, das in der Motorrad-Weltmeisterschaft MOTO GP in der Klasse Moto3 antritt. Das Team aus Callenberg am Sachsenring setzt zwei Motorräder der Marke Honda ein. In der Moto GP werden zwischen Ende März und Anfang November weltweit 18 Rennen ausgetragen. Die Moto GP gilt als die Königsklasse des Motorrad-Rennsports und die Moto3 ist die 125cm³-Klasse der WM.

Weitere Infos:

www.racing-team-germany.de

www.motogp.com

09. - 11. November

2018

Formel 1

Brasilien (Sao Paulo)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

18. November

Saison 2018

MOTO GP /MOTO3

Circuit Ricardo Tormo (ES)

event.title

RAVENOL ist seit der Saison 2015 neuer Partner des Saxoprint Racing Team Germany, das in der Motorrad-Weltmeisterschaft MOTO GP in der Klasse Moto3 antritt. Das Team aus Callenberg am Sachsenring setzt zwei Motorräder der Marke Honda ein. In der Moto GP werden zwischen Ende März und Anfang November weltweit 18 Rennen ausgetragen. Die Moto GP gilt als die Königsklasse des Motorrad-Rennsports und die Moto3 ist die 125cm³-Klasse der WM.

Weitere Infos:

www.racing-team-germany.de

www.motogp.com

18. November

2018

FIA World Endurance Championship (WEC)

Shanghai (CN)

Die FIA World Endurance Championship WEC (dt. FIA Langstrecken-Weltmeisterschaft) ist eine Langstreckenrennen-Serie, die nach den Richtlinien des 24-Stunden von Le Mans ausgetragen wird. Der Rennklassiker an der Sarthe ist gelichzeitig das Highlight der Rennsaison. Es gibt in den Klassen der Le Mans Prototypenfahrzeuge und der Klasse der seriennahen GT-Fahrzeuge jeweils noch einmal zwei Rennklassen. RAVENOL ist seit 2016 Partner des Team Bykolles Racing aus Greding in Bayern, das in der höchsten Kategorie, der LMP1-Klasse, an den Start geht.

http://www.fiawec.com

http://www.bykolles.at

22. - 24. November

2018

UIM H2O F1 World Championship

China (TBA)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

23. - 25. November

2018

Formel 1

VAE (Abu Dhabi)

event.title

Formel 1 Saison 2018 - RAVENOL und das Sahara Force India F1 Team gehen zusammen an den Start

2018 wurde RAVENOL vom Sahara Force India F1 Team als offizieller Schmierstoffpartner ausgewählt. Die hochkarätigen RAVENOL-Schmierstoffe werden direkt an das Force-India-Entwicklungszentrum in Silverstone geliefert. Im Rahmen der Partnerschaft wird RAVENOL sowohl auf den Luftleitblechen des Sahara Force India VJM11 als auch auf den Fahrer-Overalls zu sehen.

 

Zeitplan 2018

1.

 

Australien / Melbourne

 25. März

 07:10 Uhr

 (MESZ)

2.

 

Bahrain / Sachir

 08. April

 17:10 Uhr

 (MESZ)

3.

 

China / Schanghai

 15. April

 08:10 Uhr

 (MESZ)

4.

 

Aserbaidschan / Baku

 29. April

 14:10 Uhr

 (MESZ)

5.

 

Spanien / Barcelona

 13. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

6.

 

Monaco / Monte Carlo

 27. Mai

 15:10 Uhr

 (MESZ)

7.

 

Kanada / Montreal

 10. Juni

 20:10 Uhr

 (MESZ)

8.

 

Frankreich / Le Castellet

 24. Juni

 16:10 Uhr

 (MESZ)

9.

 

Österreich / Spielberg

 01. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

10.

 

Großbritannien / Silverstone

 08. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

11.

 

Deutschland / Hockenheimring

 22. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

12.

 

Ungarn / Budapest

 29. Juli

 15:10 Uhr

 (MESZ)

13.

 

Belgien / Spa-Fr.

 26. Aug.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

14.

 

Italien / Monza

 02. Sept.

 15:10 Uhr

 (MESZ)

15.

 

Singapur / Singapur

 16. Sept.

 14:10 Uhr

 (MESZ)

16.

 

Russland / Sotschi

 30. Sept.

 13:10 Uhr

 (MESZ)

17.

 

Japan / Suzuka

 07. Okt

 07:10 Uhr

 (MESZ)

18.

 

USA / Austin

 21. Okt.

 20:10 Uhr

 (MESZ)

19.

 

Mexiko / Mexiko-Stadt

 28. Okt.

 20:10 Uhr

 (MEZ)

20.

 

Brasilien / Sao Paulo

 11. Nov.

 18:10 Uhr

 (MEZ)

21.

 

VAE / Abu Dhabi

 25. Nov.

 14:10 Uhr

 (MEZ)

23. - 25. November

2018

FIA Formel 2 Championship

Yas Marina (VAE)

event.title

Videoclip: FIA Formel 2 Championship

Die FIA Formel 2, die im Rahmenprogramm der Formel 1 stattfindet, gehört zu den Pflichtveranstaltungen für Motorsport-Fans.

Mit der Saison 2016 stieg PREMA in die FIA Formel 2 ein, die im Rahmen zahlreicher Formel 1-Rennen stattfindet und als direkte Nachwuchsserie der Königsklasse anzusehen ist. RAVENOL ist seit 2016 technischer Partner vom Team Prema. Das erfolgreiche Rennteam aus Mailand (Italien) glänzt mit hervorragenden Resultaten - und das serienübergreifend.

Link: Prema Racing

06. - 08. Dezember

2018

UIM H2O F1 World Championship

U.A.E. (Abu Dhabi)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

13. - 15. Dezember

2018

UIM H2O F1 World Championship

U.A.E. (Sharjah)

event.title

Wie auch im Automobilrennsport gibt es im Wasser-Rennsport eine Formel 1-Klasse. Auch diese stellt die Königsklasse des maritimen Rennsports dar. Mit dem langjährigen Partner Team Germany Motorsport um André Schürle geht RAVENOL hier seit 2016 an den Start. Es kommen 450 PS-starke Mercury-Motoren zum Einsatz und die Boote sind aus Kevlar/Carbon. Zu den Austragungsorten der Weltmeisterschaft zählen: Evian in Frankreich, Porto (Portugal), Macao (Hong Kong) in Abu Dhabi, Dubai sowie zwei Grand Prix in China.

http://www.teamgermanymotorsport.com

http://www.f1h2o.com

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung





Einverstanden