Alle Augen nach Toronto – offizielle Präsentation des neuen F1 Autos

13.02.2019

SportPesa Racing Point F1 Team

Livery-Launch präsentiert neue Lackierung und neuen Teamnamen – RAVENOL, der Spezialist für High-Performance-Schmierstoffe ist mit an Bord

Im Vorfeld der Canadian International AutoShow in Toronto präsentiert RAVENOLs Partner in der Formel 1 die neue Lackierung für die Saison 2019.

Auch der neue Teamname hat sich geändert. Das in Silverstone ansässige F1-Team der Fa. Racing Point UK Limited nennt sich ab sofort SportPesa Racing Point F1 Team.

Mit dem neuen Hauptsponsor SportPesa verändert sich auch das Erscheinungsbild der Fahrzeuge. Das Design für die Saison 2019 wird von einem pinken Farbton mit Blauanteilen dominiert.

Das neue Fahrer-line-up mit Sergio Perez und Lance Stroll enthüllte in einer feierlichen Zeremonie das Auto den zahlreich erschienenen Vertretern der Fachmedien und der Weltöffentlichkeit gleichermaßen. Auf den Luftleitblechen (Bargeboards) sowie auf den Rennanzügen der beiden Fahrer ist RAVENOL als Offizieller Schmierstoff-Partner gut sichtbar abgebildet.

Das aus der Partnerschaft mit Sahara Force India hervorgegangene Engagement in der Königsklasse des Rennsports geht nun nahtlos über in die enge Zusammenarbeit mit SportPesa Racing Point F1 Team – auch das neue Composite-Logo (official lubricant partner) dokumentiert dies zukünftig sehr deutlich.

Mehr Fotos: hier

« Zurück zu: News

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung





Einverstanden