Autosport Messe in Großbritannien

14.01.2019

Messestand auf der Autosport International Exhibition

E-Sport-Star Marcel Kiefer und Rennfahrer Jack Goff am Rennsimulator

Wieder einmal öffnete die Autosport International Exhibition in Birmingham, Großbritannien, ihre Tore für Motorsportfans aus der ganzen Welt. Natürlich präsentierte sich Ravenol UK mit den neuesten Entwicklungen in der Kfz-Schmiertechnologie.

Während der vier Messetage war das Ravenol-Team mit einer Reihe von Anfragen vieler Fahrer und Teams zu fast jeder Motorsport-Disziplin beschäftigt. Fast 1000 Informationsflyer wurden verteilt und Warteschlangen ab und zu bildete sich eine Warteschlange. Von besonderem Interesse waren die neuen USVO®-Hochleistungsschmierstoffe, die von mehreren Teams und Fahrern, die bereits die Vorteile dieser scherstabilen Öle und die daraus resultierende Verringerung der Kraftstoffverdünnung erlebten, mit großem Lob bewertet wurden.
Ein äußerst beliebtes Merkmal des Standes war der Racing Point Force India-Rennsimulator, der vom deutschen Superstar Marcel Kiefer des Hype Energy eForce India Teams, bedient wurde. Marcel hat bereits eine große Fangemeinde, nicht nur in Deutschland, sondern auch in Großbritannien. Zahlreiche Fans baten ihn um Autogramme.

Mehr Impressionen des Messeauftritts.

« Zurück zu: News

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung





Einverstanden