Start der Formel-1-WM 2019

15.03.2019

RP19 in Aktion

Teamchef Otmar Szafnauer

Sergio Perez (MEX) und Lance Stroll (CAN)

GP von Australien

Das in Silverstone angesiedelte SportPesa Racing Point Formula One Team ist bereit für den Start der F1-Saison. RAVENOL, „Official Lubricants Partner“ des Teams, der seine Hochleistungs-Produkte direkt an das Hauptquartier des F1-Teams liefert, freut sich ebenfalls auf eine spannende Rennsaison.

Nach den erfolgreichen Testtagen in Barcelona, bei dem sich das neue Saisonauto RP19 als technisch zuverlässig gezeigt hatte, sind die Erwartungen entsprechend hoch für den Saisonauftakt in Australien. Das gesamte Team rund um Teamchef Otmar Szafnauer und Technikchef Andy Green sowie den beiden Piloten Sergio Perez (MEX) und Lance Stroll (CAN) sind guter Dinge einen erfolgreichen Saisonstart zu liefern und sowohl in der Fahrer- als auch Konstrukteurswertung im Jahresverlauf sich gut zu platzieren. Dabei ist es nicht nur auch ein Wettkampf zwischen den Teams und den Fahrern unter sich, es ist auch ein Herstellerduell: Zehn Teams, mit Motoren unterschiedlicher Hersteller (Mercedes, Ferrari, Honda und Renault) zeigen ihre Performance auf dem 5.303 Meter langen GP-Parkour, auf dem Michael Schumacher mit 1:24,125 Rundenzeit immer noch einen seiner vielen Rekorde hält; Racing Point startet als Mercedes Kundenteam mit dem AMG F1 M10 EQ Power+ -Motor und dem Mercedes-AMG F1-Getriebe.

Datum: 15. bis 17. März 2019

Freitag, 15. März 2019: 1. Freies Training (2.00 Uhr)
Freitag, 15. März 2019: 2. Freies Training (6.00 Uhr)
Samstag, 16. März 2019: 3. Freies Training (4.00 Uhr)
Samstag, 16. März 2019: Qualifying (7.00 Uhr)
Sonntag, 17. März 2019: Rennen (6.10 Uhr)

Gute Nachrichten auch für alle Formel 1 Fans in Deutschland: Die Formel 1 gastiert vom 26. bis 28. Juli 2019 auf dem Hockenheimring. So kann man die Motorsport-Königsklasse auf RAVENOLs Partnerrennstrecke live erleben. Bis dahin lassen sich alle Rennen wie gewohnt auf dem TV-Sender RTL verfolgen und im Pay-TV auf Sky verfolgen.

Mehr Bilder

SportPesa Racing Point F1 Team

« Zurück zu: News

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung





Einverstanden