Teaser

Technik

Technisches Engagement mit Herstellern im Bereich Motoren- und Getriebetechnik

Als technischer Partner und Berater in vielen internationalen und nationalen Rennserien mit unterschiedlicher sportlicher Ausrichtung sind wir fest im Motorsport etabliert. Neben der technischen Zusammenarbeit mit den Rennteams und Serienorganisatoren arbeiten wir bei RAVENOL auch direkt mit Herstellern im Bereich der Motoren- und Getriebetechnik zusammen. Dies garantiert einen gleichbleibend hohen Qualitätsstandard der im Motorsport eingesetzten RAVENOL-Schmierstoffe.

Audi RS3 LMS von LMS Engineering

Audi RS3 LMS von LMS Engineering

  • Benzin-Vierzylinder-Turbomotor
  • Bis zu 350 PS
  • Sequenzielles 6-Gang-Renngetriebe,
    wahlweise 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic mit Wippenschaltung
  • Bis zu 460 Nm Drehmoment
  • 1.984 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in ca. 4,5 Sekunden
  • V-Max 265 km/h (Sequenzielles 6-Gang-Renngetriebe)
    245 km/h (6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe)


Audi R8 LMS von Aust Motorsport

Audi R8 LMS von Aust Motorsport

  • Benzin V10 Saugmotor
  • 585 PS
  • Sequenzielles, pneumatisch betätigtes Sechsgang-Sportgetriebe
  • 550 Nm Drehmoment
  • 5.200 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 3,2 sec
  • V-Max 305 km/h


BMW M6 GT3 von Molitor Racing Systems

BMW M6 GT3 von Molitor Racing Systems

  • 4,4-Liter-V8-Motor
  • 585 PS
  • sequenzielles Sechs-Gang-Renngetriebe
  • 550 Nm Drehmoment
  • 4.395 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 3,9 sec
  • V-Max 305 km/h


BMW M4 GT4 von Molitor Racing Systems

BMW M4 GT4 von Molitor Racing Systems

  • Reihensechszylinder, vier Ventile
  • über 431 PS (abhängig von Balance of Performance)
  • 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe mit Motorsport-Software
  • 2.979 ccm Hubraum


Toyota GR Supra GT4

Toyota GR Supra GT4

  • Reihensechszylinder mit Twin-Scroll-Turbolader
  • 430 PS
  • 7-Gang-Automatik-Getriebe
  • 650 Nm Drehmoment
  • 2.998 ccm Hubraum


Opel Astra TCR

Opel Astra TCR

  • 2-Liter-Turbomotor
  • 330 PS
  • sequenzielle 6-Gang-Renngetriebe Sadev ST82-17
  • 420 Nm Drehmoment
  • V-Max 250 km/h


Mercedes-AMG GT3

Mercedes-AMG GT3

  • AMG 6,2-Liter-V8-Saugmotor
  • 544 PS
  • sequenzielles Sechsgang-Renngetriebe der GT3-Variante
  •  650 Nm Drehmoment
  • 6.208 ccm Hubraum


Seat Cupra TCR

Seat Cupra TCR

  • Direkteinspritzung, turbobeatmet vier Zylinder
  • 350 PS
  • Sequenzielles Sechsgang-Getriebe
  • 420 Nm Drehmoment
  • 1984 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 5,2 sec
  • V-Max 267 km/h


Honda Civic TCR

Honda Civic TCR

  • 4 Zylinder mit Turbolader
  • 340 PS

  • 6-Fach sequenzielles Getriebe
  • 550 Nm Drehmoment
  • 2000 ccm Hubraum


Citroën DS3 R3T vom RAVENOL Rallye Team

Citroën DS3 R3T vom RAVENOL Rallye Team

  • 4 Zylinder 1.6 Liter 16V mit Turbo und ALS von ORECA
  • 210 PS
  • Sequenzielles, pneumatisch betätigtes Sechsgang-Sportgetriebe
  • 1598 ccm Hubraum
  • V-Max 190km/h 
  • 350 Nm Drehmoment


Ford GT von Jürgen Alzen

Ford GT von Jürgen Alzen

  • Roush Yates V8 Bi-Turbo-Motor
  • 700 PS
  • sechs-gängige X-Track Grand-Getriebe Typ 386
  • 5300 ccm Hubraum


VW Scirocco

VW Scirocco

  • Vierzylinder-Ottomotor in Reihenbauart, Direkteinspritzung
  • 280 PS
  • 6-Gang-Schaltgetriebe
  • 350 Nm Drehmoment
  • 1984 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 5,5 sec
  • V-Max 250 km/h


CLM P1/01 Bykolles

CLM P1/01 Bykolles

  • Gibson GL458 4.5 L V8
  • 700 PS
  • Siebenganggetriebe des Herstellers Xtrac Limited
  • 4,5 l Hubraum


Prema F3 Bolide

Prema F3 Bolide

  • 4-Zylinder-Reihenkonfiguration
  • 244 PS
  •  6-Gang - Lenkradschaltung
  • 2,0 l Hubraum
  • 0-100 km/h in 3,2 sec


RP 20 vom BWT Racing Point F1 Team

RP 20 vom BWT Racing Point F1 Team

  • MB AMG M11 EQ Power 
  • ca. 1.000 PS
  • AMG 8-Gang Halbautomatik
  • 1,6 l Hubraum


Prüstel GP Moto 3 (KTM)

Prüstel GP Moto 3 (KTM)

  • Einzylinder-Viertakt-Motor
  • 55 PS
  • 6-Gang-Getriebe
  • 250 cm³  Hubraum
  • V-Max 230 km/h


partner
Bergos Racing ist ein Supermoto und Offroad Fachgeschäft in der Nachbarstadt Jöllenbeck. Das Bergos Racing Team startet unter anderem in der Deutschen Supermoto IDM mit dem deutschen Fahrer Jan Deitenbach der aktuell den Titel der Klasse S1 verteidigt.
https://www.bergos.de/ueber-uns
Weiterlesen
partner
Simon Motorsport - Chiptuning - Turbo-, Kompressor-, und Abgastechnik. Simon Motorsport ist ein internationales Tuning Unternehmen mit Niederlassungen in verschiedenen Ländern der Welt. Die langjährige Erfahrung von Franz Simon gibt dem Team bei Simon Motorsport mithilfe modernster Leistungsprüfstände die Möglichkeit, für Ihre Kunden die optimalen Leistungswerte des gewünschten Fahrzeuges herauszuholen.
https://www.simonmotorsport.com
Weiterlesen
partner
Spiess zählt seit Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Motorenbauern und ist im Motorsport weltweit bekannt. Zu Ihren Kunden gehören sowohl Rennteams, Privatfahrer, Sammler und namenhafte Automobilhersteller als auch Kunden aus dem Non-Automotive-Bereich. Mit der Marke Spiess RACing stehen sie für Kompetenz in Entwicklung, im Bau und in der Optimierung, aber auch für Revision, Reparatur und Restaurierung von technologisch fortschrittlichen Renn- und Sportmotoren.
https://www.spiess-racing.de
Weiterlesen
partner
Samsonas Motorsport verwendet ab sofort in ihrer Produktion und Montageabteilung des Werks in Utena/ Litauen Schmierstoffe und Pflegeprodukte aus dem Hause RAVENOL. Alle von Samsonas Motorsport auf den Markt gebrachten Renngetriebe und Stoßdämpfer, sowohl neue als auch revidierte, werden mit einer Kennzeichnung versehen sein, welche auf die Befüllung mit RAVENOL Schmierstoffen hinweist. Samsonas Motorsport produziert eine große Auswahl an Renngetrieben und Stoßdämpfer.
https://www.samsonas.com/
Weiterlesen
partner
Drexler Automotive hat es sich zur Aufgabe gemacht, effiziente und innovative Antriebskomponenten und -systeme für high-performance Straßen- und Rennfahrzeuge verschiedenster Serien zu entwickeln, zu optimieren und zu fertigen. Um den hauseigenen Produkten noch mehr Performance zu verleihen, hat sich Drexler Motorsport für Schmiermittel im Getriebebereich einen namhaften Partner ins Boot geholt: die Ravensberger Schmierstoff Vertriebs GmbH - kurz RAVENOL
http://www.drexler-automotive.com
Weiterlesen
  • Einzylinder-Viertakt-Motor
  • 55 PS
  • 6-Gang-Getriebe
  • 250 cm³  Hubraum
  • V-Max 230 km/h

Weiterlesen
  • MB AMG M11 EQ Power 
  • ca. 1.000 PS
  • AMG 8-Gang Halbautomatik
  • 1,6 l Hubraum

Weiterlesen
  • 4-Zylinder-Reihenkonfiguration
  • 244 PS
  •  6-Gang - Lenkradschaltung
  • 2,0 l Hubraum
  • 0-100 km/h in 3,2 sec

Weiterlesen
  • Gibson GL458 4.5 L V8
  • 700 PS
  • Siebenganggetriebe des Herstellers Xtrac Limited
  • 4,5 l Hubraum

Weiterlesen
  • Vierzylinder-Ottomotor in Reihenbauart, Direkteinspritzung
  • 280 PS
  • 6-Gang-Schaltgetriebe
  • 350 Nm Drehmoment
  • 1984 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 5,5 sec
  • V-Max 250 km/h

Weiterlesen
  • Roush Yates V8 Bi-Turbo-Motor
  • 700 PS
  • sechs-gängige X-Track Grand-Getriebe Typ 386
  • 5300 ccm Hubraum

Weiterlesen
  • 4 Zylinder 1.6 Liter 16V mit Turbo und ALS von ORECA
  • 210 PS
  • Sequenzielles, pneumatisch betätigtes Sechsgang-Sportgetriebe
  • 1598 ccm Hubraum
  • V-Max 190km/h 
  • 350 Nm Drehmoment

Weiterlesen
  • 4 Zylinder mit Turbolader
  • 340 PS

  • 6-Fach sequenzielles Getriebe
  • 550 Nm Drehmoment
  • 2000 ccm Hubraum

Weiterlesen
  • Direkteinspritzung, turbobeatmet vier Zylinder
  • 350 PS
  • Sequenzielles Sechsgang-Getriebe
  • 420 Nm Drehmoment
  • 1984 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 5,2 sec
  • V-Max 267 km/h

Weiterlesen
  • AMG 6,2-Liter-V8-Saugmotor
  • 544 PS
  • sequenzielles Sechsgang-Renngetriebe der GT3-Variante
  •  650 Nm Drehmoment
  • 6.208 ccm Hubraum

Weiterlesen
  • 2-Liter-Turbomotor
  • 330 PS
  • sequenzielle 6-Gang-Renngetriebe Sadev ST82-17
  • 420 Nm Drehmoment
  • V-Max 250 km/h

Weiterlesen
  • Reihensechszylinder mit Twin-Scroll-Turbolader
  • 430 PS
  • 7-Gang-Automatik-Getriebe
  • 650 Nm Drehmoment
  • 2.998 ccm Hubraum

Weiterlesen
  • Reihensechszylinder, vier Ventile
  • über 431 PS (abhängig von Balance of Performance)
  • 7-Gang Doppelkupplungsgetriebe mit Motorsport-Software
  • 2.979 ccm Hubraum

Weiterlesen
  • 4,4-Liter-V8-Motor
  • 585 PS
  • sequenzielles Sechs-Gang-Renngetriebe
  • 550 Nm Drehmoment
  • 4.395 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 3,9 sec
  • V-Max 305 km/h

Weiterlesen
  • Benzin V10 Saugmotor
  • 585 PS
  • Sequenzielles, pneumatisch betätigtes Sechsgang-Sportgetriebe
  • 550 Nm Drehmoment
  • 5.200 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in 3,2 sec
  • V-Max 305 km/h

Weiterlesen
  • Benzin-Vierzylinder-Turbomotor
  • Bis zu 350 PS
  • Sequenzielles 6-Gang-Renngetriebe,
    wahlweise 6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe S tronic mit Wippenschaltung
  • Bis zu 460 Nm Drehmoment
  • 1.984 ccm Hubraum
  • 0-100 km/h in ca. 4,5 Sekunden
  • V-Max 265 km/h (Sequenzielles 6-Gang-Renngetriebe)
    245 km/h (6-Gang-Doppelkupplungsgetriebe)

Weiterlesen