Van Amersfoort Racing verpflichtet Max Verstappen für die Formel 3 EM

Das niederländische Team Van Amersfoort Racing ist der wichtigste RAVENOL-Partner im Bereich Formel 3-Rennsport. Das Team tritt sowohl in der FIA Formel 3 Europameisterschaft wie auch im deutschen ATS Formel 3 Cup mit technischem Support von RAVENOL an. Einer der drei Neuzugänge in der FIA F3 EM ist der 16-jährige Max Verstappen. Dessen Vater Jos Verstappen absolvierte zwischen 1994 und 2003 insgesamt 107 Formel 1-Grand Prix und war 1994 Teamkollege von Michael Schumacher. Max wurde 2013 Kart-Weltmeister. Frits Van Amersfoort ist sich sicher, dass Max sich gut in das Team integrieren wird und im ersten Jahr im Formelsport viel lernen wird. Auch Vater Jos fuhr früher bereits für Van Amersfoort Racing in der Benelux Formel Opel Lotus Meisterschaft. Als Teamkollegen bekommt Max seinen niederländischen Landsmann  Jules Szymkowiak sowie den Amerikaner Gustavo Menezes an die Seite gestellt. Letzterer fuhr bereits in der Saison 2013 für das Team im ATS Formel 3 Cup.

Van Amersfoort Racing verpflichtet Max Verstappen für die Formel 3 EM