RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013
RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013

RAVENOL Diesel Cetane Booster

Kategorie: Additive
Artikelnummer: 1390242
Einsatzgebiet: PKW, LKW

RAVENOL Diesel Cetane Booster ist ein Kraftstoffadditiv für alle Dieselmotoren zur Verbesserung des Zündverhaltens.

RAVENOL Diesel Cetane Booster erhöht die Cetanzahl des Dieselkraftstoffs, abhängig von der Dosierung und erhöht damit die Leistung des Motors.

RAVENOL Diesel Cetane Booster vermindert Motorengeräusche und sorgt für eine saubere Verbrennung.

RAVENOL Diesel Cetane Booster sorgt für Kraftstoffersparnis und reduziert die Emissionen.

Anwendungshinweise

RAVENOL Diesel Cetane Booster wird dem Dieselkraftstoff zugesetzt.

Einsatzbereich:

Dieselmotoren im PKW- und LKW-Bereich

Zur Verbesserung der Leistung mit jeder Tankfüllung verwenden.

Anwendung: Doseninhalt dem komplett gefüllten Tank beigeben. Die ideale Dosierung ist eine Dose RAVENOL Diesel Cetane Booster auf 40 Liter Diesel. Hinweis: Die Dosierung ist abhängig von der Cetanzahl des verwendeten Ausgangskraftstoffes und der gewünschten Cetanzahl im Endkraftstoff.

RAVENOL Diesel Cetane Booster kann auch in Bio-Diesel bzw. Mischungen von Dieselkraftstoff mit Bio-Diesel angewendet werden.

RAVENOL Diesel Cetane Boosterist ein Additiv, dass das Zündverhalten von Diesel-Kraftstoffen in den aromatenarmen Kohlenwasserstoffen verbessert und die Cetanzahl erhöht.

Eigenschaften

  • Verbessertes Kaltstartverhalten und Zündqualität
  • Kraftstoffersparnis
  • Reduzierung von Emissionen
  • Saubere Verbrennung des Kraftstoffs

Technische Produktdaten

EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Aussehen/FarbegelblichVISUELL
Dichte bei 20 °Ckg/m³810,0EN ISO 12185
Flammpunkt°C62DIN ISO 3679

Alle angegebenen Daten sind ca. Werte und unterliegen handelsüblichen Schwankungen.

28.01.23 22:51
PDF herunterladen
Diese Website verwendet nur notwendige Cookies, die für den korrekten Betrieb des Programms erforderlich sind.