RAVENOL ATF Dexron D II

Kategorie Getriebeöl für Automatikgetriebe

Artikelnummer 1213102

Spezifikation Allison C3, Allison C4, GM Dexron®-IID

Öltyp Mineralisch

Freigabe Voith H55.6335.xx

Empfehlung Caterpillar TO-2, CVT, Ford M2C-138 CJ, Ford M2C-166H, Ford M2C-185A, Ford MERCON®, Ford SQM-9010B, MAN 339 Typ Z1, MB 236.6, MB 236.7, Renk Doromat, ZF TE-ML 03D, ZF TE-ML 04D, ZF TE-ML 05L, ZF TE-ML 11A, ZF TE-ML 14A, ZF TE-ML 17C

Einsatzgebiete PKW, LKW, Oldtimer

RAVENOL ATF Dexron D II ist eine sehr hochwertige Getriebeflüssigkeit für automatische Getriebe von allen Fahrzeugen und Arbeitsmaschinen auf Basis von hochraffinierten Mineralölen mit entsprechender Additivierung.

Anwendungshinweis

RAVENOL ATF Dexron D II wurde entwickelt für den Einsatz in automatischen Getrieben, Hydro-Lenkungen, Servolenkungen, Wandlern und Kraftübertragungen, und kann als Universal-ATF (Automatic-Transmission-Fluid) für alle Fahrzeuge und Arbeitsmaschinen eingesetzt werden.

RAVENOL ATF Dexron D II wird empfohlen, wenn ATF Type Dexron®-IID entsprechend den Hersteller-Spezifikationen einzusetzen sind.

Eigenschaften

  • zuverlässigen Schutz vor Verschleiß, Verschlammungen, Verklebungen und Korrosionen
  • in ausgezeichnetes, sehr scherstabiles Viskositäts-Temperatur- Verhalten
  • Problemfreiheit sowohl bei sehr tiefen als auch sehr hohen Temperaturen
  • eine thermisch außerordentlich hohe Belastbarkeit
  • Schaumfreiheit auch unter schwersten Belastungen
  • neutrales Verhalten gegenüber Dichtungsmaterialien
  • Mischbar- und Verträglichkeit mit allen Marken-ATF’s

Technische Produktdaten

EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Dichte bei 20 °C 848,0 kg/m³ EN ISO 12185
Aussehen/Farbe Rot VISUELL
Viskosität bei 100 °C 7,3 mm²/s DIN 51562-1
Viskosität bei 40 °C 34,3 mm²/s DIN 51562-1
Viskositätsindex VI 185 DIN ISO 2909
Pourpoint -51 °C DIN ISO 3016
Flammpunkt 210 °C DIN EN ISO 2592
ravenol-atf-dexron-d-ii