RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013
RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013

RAVENOL STOU SAE 15W-30

Kategorie: Motoröl für Landwirtsch. Fzg. und Baumaschinen
Artikelnummer: 1310112
Viskosität: 15W-30
Spezifikation: ACEA E1/E2, API CE, API GL-4, API SF
Einsatzgebiet: Landmaschinen

RAVENOL STOU SAE 15W-30 ist ein modernes Mehrzwecköl für landwirtschaftliche Maschinen, Bagger und Baumaschinen und wird aus besonders ausgewählten solventraffinierten Grundölen hergestellt. Es ist ein Spezialöl, das den Empfehlungen aller namhaften Ackerschlepperhersteller gerecht wird.

RAVENOL STOU SAE 15W-30 ist gleichermaßen in Motoren, Getrieben und Hydrauliksystemen moderner Traktoren einzusetzen. Hochwertige Basisöle und ausgewählte Additive gewährleisten einen störungsfreien Betrieb aller Aggregate zu jeder Jahreszeit.

Anwendungshinweise

RAVENOL STOU SAE 15W-30 hat einen breiten Einsatzbereich in Motoren, Getrieben und Hydrauliksystemen moderner Traktoren.

RAVENOL STOU SAE 15W-30 ist geeignet als Motorenöl für Ottomotoren und saug- und turbogeladene Dieselmotoren, als Getriebeöl (einschließlich Naßbremsen) und als Hydrauliköl.

RAVENOL STOU SAE 15W-30 kann auch als Kompressorenöl eingesetzt werden.

Eigenschaften

  • Ein hohes Dispergier- und Detergiervermögen
  • Weitestgehenden Schutz vor Verschleiß, Korrosion und Schaumbildung
  • Hohe Oxidationsstabilität
  • Ausgezeichnete Hochdruckeigenschaften
  • Einen hohen und stabilen Viskositätsindex

Technische Produktdaten

EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Dichte bei 20 °Ckg/m³861,0EN ISO 12185
Aussehen/FarbegelbbraunVISUELL
Viskosität bei 100 °Cmm²/s11,8DIN 51562-1
Viskosität bei 40 °Cmm²/s71,7DIN 51562-1
Viskositätsindex VI159DIN ISO 2909
Pourpoint°C-39DIN ISO 3016
Flammpunkt°C222DIN EN ISO 2592
TBNmg KOH/g11,7ASTM D2896
Sulfatasche%wt.1,5DIN 51575

Alle angegebenen Daten sind ca. Werte und unterliegen handelsüblichen Schwankungen.

04.12.22 22:45
PDF herunterladen
Diese Website verwendet nur notwendige Cookies, die für den korrekten Betrieb des Programms erforderlich sind.