Auf den Spuren von Super- und Hypercars bei der Rallye Germania

Was für ein Line-up bei der Rallye Germania: Ferrari LaFerrari, McLaren P1, Koenigsegg CCX, Porsche Carrera GT, Bugatti Veyron, Pagani Huayra, Koenigsegg Agera ML, verschiedene Modell des kroatischen Automobilherstellers Rimac sowie viele weitere atemberaubende Supercars.

Vom 6. bis 9. September findet bereits die fünfte Edition der Rallye Germania statt, die auch dieses Mal von der Firma Premium Automotive Concept Esser aus Aachen veranstaltet wird. Mit mehr als 100 Teilnehmern und über 50 Fahrzeugen lockt der Luxuskarossen-Aufmarsch auch prominente Persönlichkeiten wie den Youtube-Star und Car Blogger Shmee150 oder den ein oder anderen Ex-Formel-1-Fahrer. In diesem Jahr wird die Route in Frankfurt starten und über den Hunsrück, Westerwald, Eifel zur Grand-Prix-Strecke der Formel 1 in Spa/ Belgien führen. Rallye Germania bietet Sportwagen-Enthusiasten die Möglichkeit, ihre Leidenschaft für exklusive Sportwagen und sportliches Fahren mit Gleichgesinnten in einer gut organisierten und entspannten Atmosphäre zu teilen. Für den reibungslosen technischen Ablauf bei der Rallye sorgen mehrere Service-Fahrzeuge, die eine Auswahl an RAVENOL Premium-Produkten, vom Motorenöl bis zum Felgenreiniger, mit sich an Bord führen.

Wer will denn bei der nächsten Ausfahrt mit dabei sein? Wir freuen uns auf ein Event der Extraklasse und wünschen allen Teilnehmern eine angenehme und entspannte Fahrt!

Website: Rallye Germania