Im Straßenverkehr verboten, aber bei den Public Race Days erlaubt

Die Public Race Days - seit 2005 gibt es das kultige Event rund um die Battles der Privatfahrer über die Viertelmeile des Hockenheimrings. Traditionsgemäß treffen sich die Hobbyracer wieder im August auf dem Hockenheimring, um ihre Fahrkünste über die Distanz der Viertelmeile unter Beweis zu stellen. Doch kommen nicht nur Geschwindigkeitsfanatiker voll auf ihre Kosten, auch Tuning-Enthusiasten wird mit eigenem markenoffenen Tuning-Treffen an der Mercedes-Tribüne einiges geboten.

Video: Public Race Days

Am 11. und 12. August ist jeder Teilnehmer gefragt, der sich mit seinem Fahrzeug, Auto oder Motorrad, aus dem Stand über die Distanz von 402,33 Metern mit einem Gegner messen will. Jeweils zwei Fahrer, unterteilt in verschiedene Leistungsklassen, starten auf getrennten Bahnen nebeneinander. Das Besondere daran ist, dass keine gültige Rennlizenz benötigt wird, lediglich ein straßenzugelassenes Fahrzeug, ein gültiger Führerschein und der Mut zum Wettkampf reichen, um einmal alles aus den Boliden herauszuholen. Der Spaß steht bei den Public Race Days klar im Vordergrund und jeder Hobbyrennfahrer kommt auf seine Kosten. So finden die kultigen Public Race-Challenges in den Kategorien VW, Automobil und Bike traditionell statt und der jeweils schnellste Fahrer des Tages wird abends am Drag Strip gekürt.

Neben den Hobbyracern bieten die Dragster-Profis während der Test & Tune-Session Demonstrationsläufe der besonderen Art – und das bedeutet Qualm und Speed ohne Ende! Wer die PS-Monster um die europäische Drag-Racing-Krone kämpfen sehen will, kann dies bei den eine Woche später stattfindenden NitrOlympX vom 16.- 18. August 2019 tun.

RAVENOL ist Official Partner der Public Race Days und allen Teilnehmern stehen RAVENOL Schmierstoffe mit der neuen USVO®-Technologie zur Verfügung. Die Besonderheit der neuen USVO®-Technologie von RAVENOL besteht darin, dass durch die spezielle Formulierung unter Verwendung von ausgewählten, hochwertigen Grundölen und Additiven die Öle fast keine Scherverluste im Betrieb aufweisen.

Erfahre mehr über die USVO®-Technologie

Weitere Infos zu den Public Race Days und zu NitrOlypmX finden Sie auf der Hockenheimring Website