Neuer Termin für die Automechanika Frankfurt

Absage Automechanika 2021 in Frankfurt

Aufgrund der aktuellen Lage in der Welt, bedingt durch die fortschreitende Ausbreitung von COVID-19 (Coronavirus SARS-CoV-2) und damit einhergehende Gegenmaßen wie Veranstaltungsverbote, hat sich die Messe Frankfurt dazu entschieden, die Automechanika Frankfurt zu verschieben.

Die Automechanika Frankfurt als internationale Weltleitmesse findet dann in gewohnter Form vom 13. bis 17. September 2022 statt.

Der RAVENOL Stand auf der letzten Automechanika

Seit 1971 ist die Automechanika Frankfurt die internationale Leitmesse der Automobilbranche für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management & Services. Über 130.000 Besucher aus 184 Ländern nutzen den internationalen Kontaktpunkt im Zentrum Europas, um technologischen Fortschritt zu erleben und wirtschaftlichen Wissenstransfer zu erfahren. An die 5.000 Aussteller aus Industrie, Handel und Werkstatt präsentieren auf einer Gesamtfläche von mehr als 315.000 m² ihre neuen Produkte und Lösungen.

Für Fachbesucher der Messe ist der RAVENOL Stand definitiv einen Besuch wert: Denn als Global Lubricants Partner des Aston Martin Cognizant F1 Team präsentiert RAVENOL sowohl bewährte als auch neueste Produkte und Technologien mit dem Prädikat „Made in Germany“, wie beispielweise die Performance erhöhende USVO® Technologie in Motoren- und Getriebeölen für Autos und Motorräder. Auch Freunde des Hauses, wie Ralf Schumacher, Timo Scheider oder Mick Schumacher werden wir erst nächstes Jahr an unserem Stand begrüßen dürfen.

Wir freuen uns Sie im nächsten Jahr bei uns am Stand begrüßen zu dürfen. Bleiben Sie gesund!

Ihr RAVENOL Team