RAVENOL VSG SAE 75W-90

RAVENOL VSG SAE 75W-90 1 L- 1221101-001
ART.-NR. 1221101-001
RAVENOL VSG SAE 75W-90 4 L- 1221101-004
ART.-NR. 1221101-004
RAVENOL VSG SAE 75W-90 10 L- 1221101-010
ART.-NR. 1221101-010
RAVENOL VSG SAE 75W-90 20 L- 1221101-020
ART.-NR. 1221101-020
RAVENOL VSG SAE 75W-90 20 L- 1221101-B20
ART.-NR. 1221101-B20
RAVENOL VSG SAE 75W-90 60 L- 1221101-060
ART.-NR. 1221101-060
RAVENOL VSG SAE 75W-90 60 L- 1221101-D60
ART.-NR. 1221101-D60
RAVENOL VSG SAE 75W-90 208 L- 1221101-208
ART.-NR. 1221101-208
RAVENOL VSG SAE 75W-90 208 L- 1221101-D28
ART.-NR. 1221101-D28
RAVENOL VSG SAE 75W-90 1000 L- 1221101-700
ART.-NR. 1221101-700
  • 1 L | 1221101-001
  • 4 L | 1221101-004
  • 10 L | 1221101-010
  • 20 L | 1221101-020
  • 20 L | 1221101-B20
  • 60 L | 1221101-060
  • 60 L | 1221101-D60
  • 208 L | 1221101-208
  • 208 L | 1221101-D28
  • 1000 L | 1221101-700
Viskosität
75W-90
Spezifikationen
MB 235.11
MB 235.8
API GL-4
API GL-5
Herstellungsart
vollsynthetisch
Kategorien
Getriebeöle für Schaltgetriebe und Antriebsachsen
Empfehlungen
BMW 83229407768, BMW 83222365987, BMW OSP, BMW SAF-XO; BOT 328, 130M, 720; DAF LKW (for longtrain intervals); Ford WSD-M2C200-C, Ford 1045737, Ford 5021033 for Ford-Transmission IB5, B5, MTX75, GM5, MT285/6, MMT6/6, MT75, R15M-D, R15MX-D, MT82; IVECO; Lan

RAVENOL VSG SAE 75W-90 ist ein Hochleistungs-Universalgetriebeöl auf Basis modernster vollsynthetischer Komponenten.

RAVENOL VSG SAE 75W-90 ist konzipiert auf Basis von hochwertigen synthetischen Grundölen mit einer speziellen Additivierung und Inhibierung, die eine einwandfreie Funktion des Getriebes gewährleisten.

Anwendungshinweis

RAVENOL VSG SAE 75W-90 eignet sich hervorragend für den Einsatz in hochbelasteten Achsgetrieben.

RAVENOL VSG SAE 75W-90 ist geeignet für synchronisierte und nicht synchronisierte Schaltgetriebe, Verteilergetriebe und Neben-Abtriebe für die ein Öl nach API GL-5 oder GL-4 vorgeschrieben ist.

Klassifizierungen

Eigenschaften

RAVENOL VSG SAE 75W-90 bietet:

  • Hohe Additivreserven für verlängerte Ölwechselintervalle gemäß Herstellervorschrift
  • Hervorragendes Kältefließverhalten
  • Besten Verschleißschutz und besten Getriebewirkungsgrad
  • Kraftstoffeinsparung auch im Kurzstrecken-Betrieb selbst bei niedrigen Außentemperaturen
  • Einen stabilen Schmierfilm auch bei hohen Belastungen
  • Einen außerordentlich guten Korrosionsschutz und gute Buntmetallverträglichkeit
  • Eine hohe oxidative Beständigkeit verhindert Öleindickung und Ablagerungen
  • Ein hervorragendes Schmutztragevermögen, d.h. Sauberkeit der Aggregate auch nach sehr langen Ölwechselintervallen
  • Eine sehr gute Elastomerverträglichkeit zur Vermeidung von Leckagen
  • Äußerste Scherstabilität und es bleibt auch nach sehr langen Einsatzfristen innerhalb der Frischölviskosität gemäß SAE Klasse 75W-90
  • Sehr starken Schutz vor Rostbildung, Korrosion und Schaumbildung
  • Einen extrem niedrigen Fließpunkt
  • Hervorragende EP-Eigenschaften
  • Kraftstoffersparnis
EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Dichte bei 20°Ckg/m³864,0EN ISO 12185
Farbegelbvisuell
Viskosität bei 100°Cmm²/s16,5DIN 51562-10
Viskosität bei 40°Cmm²/s96,8DIN 51562-10
Viskositätsindex VI185DIN ISO 2909
Brookfield ViskositätmPa*s40.500ASTM D 2983
Pourpoint°C-57DIN ISO 3016
Flammpunkt (COC)°C226DIN ISO 2592
Schaumverhaltenml0/0, 0/0, 0/0ASTM D892
Cu-Korrosion1aASTM D130
Newsletter