RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 20 L- 1122111-020
ART.-NR. 1122111-020
RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 20 L- 1122111-B20
ART.-NR. 1122111-B20
RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 208 L- 1122111-208
ART.-NR. 1122111-208
RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 208 L- 1122111-D28
ART.-NR. 1122111-D28
RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 1000 L- 1122111-700
ART.-NR. 1122111-700
  • 20 L | 1122111-020
  • 20 L | 1122111-B20
  • 208 L | 1122111-208
  • 208 L | 1122111-D28
  • 1000 L | 1122111-700
Viskosität
10W-30
Spezifikationen
API CI-4
API CJ-4
API CK-4
ACEA E6
ACEA E7
ACEA E9
Herstellungsart
teilsynthetisch
Kategorien
LKW Motorenöle
Empfehlungen
JASO DH-2
MB 228.51
MAN M 3677
Volvo VDS-4 (STD 417-0001)
Renault Trucks RLD-3
MTU Typ 3.1

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 ist ein Ganzjahres-Mehrbereichs-SHPD-Motorenöl (Super High Performance Diesel) , das speziell auf die  Abgasnormen Euro V und Euro VI abgestimmt wurde und in extrem hoch beanspruchten Nutzfahrzeug-Dieselmotoren eingesetzt wird.

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 kann in neuen abgasoptimierten Motoren mit Abgasnachbehandlung eingesetzt werden.

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 bringt Reduzierung von Reibung, Verschleiß und Kraftstoffverbrauch und sorgt für verlängerte Ölwechselintervalle in Turbo-Dieselmotoren.

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 mit scherstabilen Wirkstoffen verbessert Leistung, Zuverlässigkeit und Sauberkeit der Motoren.

Anwendungshinweis

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 wird von den Motorenhersteller als Ganzjahres- Mehrbereichs- Motorenöl für die Anwendung in Euro V und Euro VI Motoren mit Abgasnachbehandlungssystemen in der Viskositätsklasse SAE 10W-40 in hoch beanspruchten Nutzfahrzeug-Dieselmotoren eingesetzt.

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 wird durch die verlängerten Ölwechselintervalle entsprechend den Herstellerangaben in Turbo-Dieselmotoren bevorzugt empfohlen.

Eigenschaften

RAVENOL Low Emission Truck SAE 10W-30 bietet:

  • Eine extrem hohe Druckaufnahmefähigkeit
  • sehr hohe Oxidationsstabilität
  • eine ausgezeichnete Alterungsbeständigkeit
  • hervorragendes Viskositäts-Temperaturverhalten
  • hohe Sicherheitsreserven auch bei Grenzschmierbedingungen
  • Eignung für verlängerte Ölwechselintervalle
  • Beste Eignung für erschwerte Betriebsbedingungen
EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Dichte bei 20°Ckg/m³863,0EN ISO 12185
Aussehen/Farbebraunvisuell
Viskosität bei 100°Cmm²/s12,3DIN 51 562
Viskosität bei 40°Cmm²/s77,6DIN 51 562
Viskositätsindex VI155DIN ISO 2909
CCS Viskosität bei -25°CmPa*s5863DIN 51 377
Pourpoint°C-36DIN ISO 3016
Flammpunkt°C246DIN ISO 2592
TBNmg KOH/g8,2ASTM D2896
Newsletter