RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 1 L- 1250050-001
ART.-NR. 1250050-001
RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 4 L- 1250050-004
ART.-NR. 1250050-004
RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 20 L- 1250050-020
ART.-NR. 1250050-020
RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 20 L- 1250050-B20
ART.-NR. 1250050-B20
RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 1000 L- 1250050-700
ART.-NR. 1250050-700
  • 1 L | 1250050-001
  • 4 L | 1250050-004
  • 20 L | 1250050-020
  • 20 L | 1250050-B20
  • 1000 L | 1250050-700
Viskosität
75W-90
Spezifikationen
API GL-4
Herstellungsart
vollsynthetisch
Kategorien
Motobike / Motogear / Forkoil / Zubehör

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 ist ein vollsynthetisches Leichtlaufgetriebeöl mit einer speziellen Formulierung für extrem beanspruchte Schaltgetriebe und Hinterachsen.

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 ist konzipiert auf Basis von hochwertigen synthetischen Grundölen mit einer speziellen Additivierung und Inhibierung, die eine einwandfreie Funktion des Schaltgetriebes und der Hinterachse gewährleisten.

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 ist hochtemperaturstabil mit einem besonders hohen Druckaufnahmevermögen und reduziert Reibung auch unter extremsten Betriebsbedingungen.

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 für komfortables Schalten auch bei niedrigen Temperaturen.

Anwendungshinweis

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 eignet sich hervorragend für den Einsatz in hochbelasteten Schaltgetrieben und Hinterachs – Endantrieben, für die ein Öl nach SAE 75W-90 API GL-4 vorgeschrieben ist.

Klassifizierungen

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 ist praxisbewährt und erprobt in Aggregaten mit Füllvorschrift:

Eigenschaften

RAVENOL Motogear SAE 75W-90 GL-4 bietet:

  • Hohes Druckaufnahmevermögen durch einen stabilen Schmierfilm auch bei hohen Belastungen
  • Reduzierung von Reibung und Verschleiß durch spezielle Additivierung
  • Einen außerordentlich guten Korrosionsschutz und gute Buntmetallverträglichkeit
  • Eine hohe oxidative Beständigkeit zur Verhinderung von Öleindickung und Ablagerungen
  • Ein hervorragendes Kältefließverhalten
  • Sehr gute Elastomerverträglichkeit zur Vermeidung von Leckagen
  • Einen sehr starken Schutz vor Rostbildung, Korrosion und Schaumbildung
  • Hervorragende EP-Eigenschaften
EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Dichte bei 20°Ckg/m³864,0EN ISO 12185
Farbegelbvisuell
Viskosität bei 100°Cmm²/s16,4DIN 51562-10
Viskosität bei 40°Cmm²/s97,4DIN 51562-10
Viskositätsindex VI182DIN ISO 2909
Brookfield ViskositätmPa*s40.500ASTM D 2983
Pourpoint°C-54DIN ISO 3016
Flammpunkt (COC)°C230DIN ISO 2592
Cu-Korrosion1aASTM D130
Newsletter