RAVENOL Racing Castor 2T

RAVENOL Racing Castor 2T 1 L- 1144101-001
ART.-NR. 1144101-001
RAVENOL Racing Castor 2T 20 L- 1144101-020
ART.-NR. 1144101-020
RAVENOL Racing Castor 2T 208 L- 1144101-208
ART.-NR. 1144101-208
RAVENOL Racing Castor 2T 208 L- 1144101-D28
ART.-NR. 1144101-D28
RAVENOL Racing Castor 2T 1000 L- 1144101-700
ART.-NR. 1144101-700
  • 1 L | 1144101-001
  • 20 L | 1144101-020
  • 208 L | 1144101-208
  • 208 L | 1144101-D28
  • 1000 L | 1144101-700
Freigabe
FIA-CIK Homologation Referenz-Nr. 112377/01
Kategorien
Rallye- / Racing-Öle

RAVENOL Racing Castor 2T ist ein spezielles 2-Taktöl auf der bewährten Rizinustechnologie, veredelt mit Ester-Synthetik Additiven. Diese chemische Zusammensetzung garantiert bei allen Lastzuständen hervorragende Schmier- und Scherstabilität bei gleichzeitig enormem Korrosionsschutz.

RAVENOL Racing Castor 2T wird eingesetzt in modernen luftgekühlten 100 ccm Kart-Motoren mit enormen Anforderungen an heutige 2 Takt Öle. Bei Drehzahlen bis zu 20.000 U/min entstehen sehr hohe Temperaturen und extreme Lager-, Kolbendrücke sowie eine verminderte Ölzufuhr im Schiebebetrieb. Im Schiebebetrieb ist es fast unmöglich einen Schmierfilm aufrecht zu halten, um eine hydrodynamische Schmierung zu gewährleisten. Speziell für solche Extrembelastungen wurde das RAVENOL Racing Castor 2T entwickelt. RAVENOL Racing Castor 2T enthält >75% Castoroil.

Anwendungshinweis

RAVENOL Racing Castor 2T ist ein 2-Takt Kartöl mit Rizinustechnologie und Ester-Synthetik-Additiven für 2-Takt Motoren mit Methanol und Ethanol als Kraftstoff, z.B. Kart-Motoren und Speedway-Motoren. Mischbar mit Benzin, Methanol und Ethanol. Nicht mischbar mit mineralischen und synthetischen 2-Taktölen. Gründlich mischen, auch nach längerer Standzeit (ca. 1 Woche).
Empfohlenes Mischungsverhältnis; 20:1.

RAVENOL Racing Castor 2T immer frostfrei lagern!

Klassifizierungen

RAVENOL Racing Castor 2T ist praxisbewährt und erprobt in Aggregaten mit Füllvorschrift:

Eigenschaften

RAVENOL Racing Castor 2T bietet:

  • Reduzierte Ablagerungen aufgrund der sauberen Verbrennung
  • Höchste Scherstabilität unter härtesten Bedingungen 
  • Schutz der Kolben durch hervorragende Schmierung
  • Keine Lackbildung und kein Verkleben der Kolbenringe
  • Minimalster Verschleiß
  • Erhöhte Belastbarkeit und Lebensdauer des Motors
  • Hervorragende Korrosionsschutz.
EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Dichte bei 20°Ckg/m³951EN ISO 12185
Farbegelbbraunvisuell
Viskosität bei 100°Cmm²/sca. 19DIN 51 562
Viskosität bei 40°Cmm²/sca. 250DIN 51 562
Newsletter