RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013
RAVENOL Group: Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH seit 1946 und Deutsche Ölwerke Lubmin GmbH seit 2013

RAVENOL MDL Multi-disc locking differentials

Kategorie: Getriebeöle für Schaltgetriebe und Antriebsachsen
Artikelnummer: 1222103
Öltyp: Synthetisch
Einsatzgebiet: PKW

RAVENOL MDL Multi-Disc locking differentials ist ein synthetisches Schmieröl für Lamellen-Kupplungs-Sperrdifferentiale.

RAVENOL MDL Multi-Disc locking differentials ist konzipiert auf Basis von hochwertigen Grundölen mit einer speziellen Additivierung und Inhibierung, die auf die erhöhten Belastungen der Lamellen-Kupplungs-Sperrdifferentiale abgestimmt ist und eine einwandfreie Funktion der Getriebe gewährleisten.

Anwendungshinweise

RAVENOL MDL Multi-Disc locking differentials wurde speziell für den Einsatz in Lamellen-Kupplungs-Sperrdifferentialen mit begrenztem Schlupf (Limited Slip) entwickelt. RAVENOL MDL Multi-Disc locking differentials eigent sich für Mercedes-Benz M-Klasse (W164, X164), sowie für Porsche Cayenne, Porsche Panamera.

Eigenschaften

  • eine sehr gute Oxidationsbeständigkeit
  • einen ausgezeichneten Schutz vor Rost und Korrosion
  • Verhinderung von Schaumbildung
  • Hervorragende Hochdruckeigenschaften
  • Ausgezeichnete „limited Slip“ (begrenzter Schlupf) Eigenschaften
  • Kraftstoffeinsparung

Technische Produktdaten

EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Dichte bei 20 °Ckg/m³870,0EN ISO 12185
Aussehen/FarbegelbVISUELL
Brookfield Viskosität bei -40 °CmPa*s88.000ASTM D2983
Pourpoint°C-42DIN ISO 3016
Cu-Korrosion bei 121 °C1bASTM D130

Alle angegebenen Daten sind ca. Werte und unterliegen handelsüblichen Schwankungen.

RAVENOL Spezial-Getriebefluids sind Sonderentwicklungen für spezielle Getriebe und können nicht aufgrund technischer Kennwerte (Viskosität, usw.) ausgewählt werden. Deshalb wurde die Entscheidung getroffen, keine technischen Daten anzugeben. Bitte beachten: RAVENOL Spezial-Getriebefluid ist ausschließlich gemäß der Originalnummer, wie in der Produktinformation angegeben, anzuwenden. Bei Unklarheiten über das richtige Getriebefluid lassen Sie sich bei Ihrer Werkstatt oder dem Autohaus bezüglich dem Getriebetyp und OEM Originalnummer beraten oder fragen Sie unsere Berater, dabei unbedingt den FIN-Code (Fahrzeugidentifizierungsnummer) Ihres Fahrzeugs angeben. Fehlerhafte Anwendung von RAVENOL Spezial-Getriebefluid kann zur Funktionsstörung des Getriebes, Schaltproblemen, erhöhtem Kraftstoffverbrauch, unerwünschtem Schlupfverhalten, u.v.m. führen und den Ausfall des Getriebes verursachen. Ravensberger Schmierstoffvertrieb GmbH haftet bei falscher Auswahl des RAVENOL Spezial-Getriebefluids nicht für Getriebeausfälle.

04.02.23 23:15
PDF herunterladen
Diese Website verwendet nur notwendige Cookies, die für den korrekten Betrieb des Programms erforderlich sind.