RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2

RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 1 Kg- 1340125-001
ART.-NR. 1340125-001
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 5 Kg- 1340125-005
ART.-NR. 1340125-005
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 10 Kg- 1340125-010
ART.-NR. 1340125-010
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 15 Kg- 1340125-015
ART.-NR. 1340125-015
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 25 Kg- 1340125-025
ART.-NR. 1340125-025
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 100 g- 1340125-100
ART.-NR. 1340125-100
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 180 Kg- 1340125-180
ART.-NR. 1340125-180
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 200 g- 1340125-200
ART.-NR. 1340125-200
RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 400 g- 1340125-400
ART.-NR. 1340125-400
  • 1 Kg | 1340125-001
  • 5 Kg | 1340125-005
  • 10 Kg | 1340125-010
  • 15 Kg | 1340125-015
  • 25 Kg | 1340125-025
  • 100 g | 1340125-100
  • 180 Kg | 1340125-180
  • 200 g | 1340125-200
  • 400 g | 1340125-400
Spezifikationen
DIN 51 502: KPFE2K-60
ISO 6743 Teil 9: ISO-L-XECEB2
Kategorien
Fette

RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 ist auf Basis von synthetisch-nativen Estern, Polyalphaolefin,  hochwertigen Mineralölen und Zusatz von Molybdändisulfid MoS2 unter Verwendung von Verdickungsmitteln auf Lithiumseifenbasis hergestellt. Durch den Zusatz von MoS2 wird eine Verbesserung der Gleitfähigkeit und der Schmierwirkung erzielt. Dies ist erforderlich für die hohen mechanischen Belastungen bei der Schmierung.

RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 ist walkstabil, oxidations- und wasserbeständig und besitzt hervorragende Korrosionsschutz- und Verschleißschutzeigenschaften. Ausgewählte Additive, MoS2 und eine spezielle Formulierung mit Estern helfen, den Verschleiß auch im harten Dauereinsatz zu minimieren und Standzeiten deutlich zu verlängern.

 

Anwendungshinweis

RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 wird eingesetzt in extrem druckbelasteten Wälz- und Gleitlagern und hochtourigen Lagern bei sehr tiefen Temperaturen. Verwendung zur Schmierung von Lagern an Aggregaten und Maschinen innerhalb von Kühlhäusern. Sehr gut geeignet für Ventilspindeln in Leitungen für Mineralöl unter arktischen Bedingungen.

RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 ist besonders gut geeignet für die Schmierung von homokinetischen Antriebsgelenken (ausgenommen Nadellagern) und Ventilspindeln in Schmierstoff-Leitungen unter sehr tiefen Temperaturen und arktischen Bedingungen.

Weitere Einsatzgebiete sind Kraftfahrzeuge, Baumaschinen, landwirtschaftliche Maschinen und Industriemaschinen aller Art. Es eignet sich besonders für Geräte, die unter tiefen und hohen Temperaturen arbeiten.

Die obere Einsatztemperatur von RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 im Dauerbetrieb liegtbei 120°C. Spitzenleistungen von 160°C sollten nicht überschritten werden.

Zu hohe Temperaturen führen zu einer verkürzten Lebensdauer. Regelmäßige Nachschmierung schont Material und spart Kosten.

Klassifizierungen

RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2  ist praxisbewährt und erprobt in Aggregaten mit Füllvorschrift:

Eigenschaften

RAVENOL Arctic Tripoid Grease ATG 2 mit MoS2 bietet:

  • Walkstabilität
  • Oxidationsbeständigkeit
  • Wasserbeständigkeit
  • optimiert Notlaufeigenschaften und Oberflächenschutz
  • Hervorragende Korrosionsschutz- und Verschleißschutzeigenschaften
  • Extreme thermische Belastbarkeit, auch bei sehr tiefen Temperaturen
  • Sehr hohe Druckaufnahmefähigkeit, hohes Lasttragevermögen
  • Gute Haftfähigkeit
EigenschaftenEinheitDatenPrüfung nach
Farbeschwarzvisuell
VerdickerLithium-Komplexseifen-
ZusätzeMolybdändisulfid-
NLGI-Klasse2DIN 51 818
DIN-Produkt-KlassifikationKPFE2K-60DIN 51 502
ISO-Produkt-KlassifikationISO-L-XECEB2ISO 6743 T.9
Einsatz-Temperatur-Bereich°C-60 / +120DIN 51 825
max. kurzfristige Gebrauchstemperatur°C160-
Walk-Penetration 60 strokesmm/10 bei 25 °C265-295ISO 2137
Korrosion (SKF Emcor dest. Wasser)Korr. Grad0DIN 51 802
Tropfpunkt°C>180DIN ISO 2176
Kupferkorrosion (24h/120°C)1DIN 51 811
Wasserbeständigkeit (3h/90°C)°C1-90DIN 51 807 T.1
VKA SchweißkraftN3200DIN 51 350 T.4
VKA Verschleißkennwerte (4-Kugel-Test)mm0,56DIN 51 350 T.5
Kinematische Viskosität (Basisöl)mm²/s bei 40°C140DIN 51562-1
Kin. Viskosität bei 100°Cmm²/s20DIN 51 562 T.1
Newsletter